Aurora Gold

Beschreibung:

Diese hübsche Halbblutstute, ein Abbild ihres Vaters Schwarzgold, aus dem Jahrgang 2016 könnte ein neues Talent für den Vielseitigkeitssport werden. Hoher Vollblutanteil und viel Adel gepaart mit erstklassigem Dressurblut machen diese Stute zu einer Ausnahmeerscheinung.

Die durch den Körper schwingenden, lockeren Bewegungen unterstreichen die Eleganz dieser Jungstute in dunkler Jacke eindrucksvoll und machen sie zu einem wahren Eye-Catcher. Ihr menschenbezogenes Wesen, ihre Nervenstärke und Gelassenheit begeistern jeden sofort.

Ausbildungsstand: angeritten, Gelassenheitsprüfung abgelegt, geländesicher, schmiede- und verladefromm

Aurora_Pedigree.jpg

Abstammung:

 

Schwarzgold

Prämienhengst Trakehner Körung 2011

30-Tage-Test 2012 in Adelheidsdorf mit einer Gesamtnote von 7,52 (DRE 7,76 und SPR 7,18)

2013 qualifiziert BuCha Dt.Reitpferd

2014 qualifiziert BuCha 5j. Dressurpferd mit WN 8,00

2015 qualifiziert BuCha 6j. Dressurpferd mit WN 8,00

2018 siegreich in Dressur S* und platziert in Prix St. Georges

bereits mehrere gekörte Söhne

Zu Schwarzgold schreibt das Landgestüt Celle auf seiner Seite: „Dieser lackschwarze Edelsportler begeistert durch seinen modernen, blutgeprägten Typ und seine herausragenden Grundgangarten. Züchterisch hochinteressant dürfte Schwarzgold auch aufgrund seines hohen Vollblutanteils sein, der ihm diesen hochnoblen und trockenen Überguss des vollblutgeprägten Edelpferdes gibt. Auf dem Bundesturnier der Trakehner in Hannover überzeugte er auf ganzer Linie und wurde viel umjubelter Champion der Reitpferde 2013.“

 

 

 

Adelgunde

Tb-Family 9e

9 Starts – 3 Plätze

 

Adelgunde xx ist eine auf der Rennbahn geprüfte englische Vollblutstute, die selbst sehr viel Gang bei ansprechendem Bewegungsablauf zeigt. Adelgunde hat sich bereits mit Nachkommen, die alle eine hohe Qualität bei besten GGA und edler Erscheinung aufweisen, in der Trakehnerzucht bewährt.

Ihr Vater Mr Woodman xx (Züchter: Swettenham Stud, 41 Starts mit 5 Siegen und 14 Platzierungen, Blacktype-Sieger) stammt von Woodman xx, der zweijährig Champion in Irland war, dort erfolgreich Gruppe-Rennen lief und später in den USA (Kentucky, Ashford Stud) als Deckhengst eingesetzt wurde. In der 3.Ahnenreihe des Amun Re steht Goofalik xx, der ab 1993 im Gestüt Brümmerhof in der Vollblutzucht wirkte und zuvor in Frankreich erfolgreich Gruppe-Rennen lief.

Weiterhin findet man weltbekannte Vollblüter wie Mr. Prospector xx (Blacktype-Sieger in den USA), Nijinsky xx (Gewinner British Triple Crown), Orofino xx (u.a. Sieger im Dt. Derby) und Lyphard xx (Sieger in Gruppe 1-Rennen).

WhatsApp Image 2019-10-30 at 11.09.55.jp
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
© 2019 Gestüt Hoheneichen GbR
designed by cg (www.turf-talk.de)